Personal Training

Personal Training Yoga & Meditation:

Du hast privat und beruflich viel um die Ohren? Du hast viele Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu tragen? Du hast den Kopf nicht frei, um Dir ausreichend Zeit für Dich und einen physischen und psychischen Ausgleich zu nehmen? Du hast zu wenig Zeit und Raum, um Yoga und kleine Pausen für Entspannung in Deinen täglichen Alltag zu integrieren? Du hast Schmerzen oder körperliche Einschränkungen nach einem Bandscheibenvorfall, durch Fehlhaltungen, nach einem Unfall?

Zusammen erarbeiten wir ein auf Dich und Deinen Alltag zugeschnittenes Bewegungs- und Entspannungskonzept. Wir erstellen einen Trainingsplan von Yoga- und Entspannungstechniken, die auf Deine Bedürfnisse und gegebenen Schwachstellen ausgerichtet sind. Wir finden heraus, welche Aktivitäten Deiner Freizeitgestaltung Deinen hektischen Alltag positiv ausgleichen könnten. Wir besprechen welche Verhaltens-, Bewegungs- und Ernährungsmuster sich evtl. erschwerend auf Dein Befinden auswirken könnten.

  • Gesund durch Yoga: Mehr Energie und weniger Stress, Stoffwechsel und das Herz-Kreislaufsystem werden angeregt.
  • Detox-Wirkung: Yoga entgiftet und hilft beim abnehmen.
  • Yoga macht fit: Stärkung der Muskulatur, Haltungsschäden und Verspannungen werden verbessert
  • Schmerzfrei durch Yoga: Dehnung Muskulatur, Mobilisierung Wirbelsäule, Massage Bindegewebsschichten (Faszien), muskuläre Verspannungen werden gelöst.
  • Psychische Wirkung von Yoga und Meditation: Steigerung Konzentrationfähigkeit, Regulierung von Stresssymptomen und Schlafstörungen.

Stress zeigt sich z. B. mit folgenden Symptomen:

• innere Unruhe
• Schlafstörungen
• erhöhter Puls
• Verspannungen v. a. im Bereich von Nacken, Schultern und Rücken
• Kopfschmerzen
• Konzentrationsstörungen
• kreisende Gedanken
• Ohrgeräusche / Tinnitus
• schnelle Reizbarkeit
• im schlimmsten Fall Burn-Out

Erkennst Du eine oder mehrere dieser Symptome, kann Dir Yoga und Meditation helfen mehr Achtsamkeit und Ruhe im Alltag zu entwickeln und zurück zu einem entspannten Leben zu finden.

Die Termine und Tarife richten sich nach der gewünschten Location und nach den freien Vakanzen.

Personal Training HIIT

Möchtest Du sichtbare Trainingsergebnisse erreichen oder schnell fit werden? Dann ist das High Intensity Intervall Training genau das Richtige für Dich. Die Übungen mit dem eigenen Körpergewicht aus dem HIIT Training sorgen in kurzer Trainingszeit für tolle Trainingseffekte. Ein Workout dauert nur 20 bis 40 Minuten. Bei dieser Art von Intervalltraining geht es um Tempo und eine hohe Herzfrequenz, die durch High-Intensity-Intervalle mit kurzen Ruhephasen beziehungsweise Low-Intensity-Intervallen erreicht werden. 

Während der High-Intensity-Intervalle benötigt dein Körper mehr Sauerstoff, als er in dem Moment bereitstellen kann. Dadurch ist der Körper dazu gezwungen, den Bedarf an Sauerstoff später nachzuholen. Diese Sauerstoffmehraufnahme nach dem Training regt den Stoffwechsel an und sorgt dafür, dass der Kalorienumsatz angeregt wird.

  • HIIT stärkt das Herz-Kreislaufsystem.
  • Gleichzeitig werden der Cholesterinspiegel und der Blutdruck gesenkt.
  • HIIT verbrennt nicht nur viele Kalorien, sondern wirkt auch Heißhunger entgegen.
  • Mit HIIT kannst du deine Kraftausdauerleistung verbessern.
  • Mit den richtigen Übungen kannst du nicht nur abnehmen, sondern auch Muskeln aufbauen.
Das Personaltraining wird nach der HIIT Einheit mit entspannenden Dehnübungen aus dem Yoga und einer anschließenden Schlussentspannung ergänzt. 
Die Termine und Tarife richten sich nach der gewünschten Location und nach den freien Vakanzen.

Schaut ebenso sehr gern auf meiner Website für Yoga-Coaching und Systemische Beratung vorbei: http://graeff-coaching.de


Tarife:


/ Personal Training Probestunde (60 Minuten): €85
/ 60 Minuten Personal Training: €95
/ 90 Minuten Personal Training: €125
/ 5er Karte Personal Training (60 Minuten): €450
/ 10er Karte Personal Training (60 Minuten): €850
/ Yoga-Thai-Massage: ab €65
/ Weitere Tarife auf Anfrage


Hinweise:

/ An- und Abmeldungen:
An- und Abmeldungen bitte über die Kursliste oder via E-mail/Anmeldeformular Website.

/ Absageregelung Unterricht:
Absagen, die nicht 24 Stunden vor Unterrichtsbeginn eingegangen sind, werden zu 100% berechnet. Dies gilt auch für Probestunden.

/ Ermäßigungen:
20% Ermäßigung für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Senioren, Kurzzeitarbeitende und alleinerziehende Mütter und Väter.

/ Bezahlung:
Es wird nur Barzahlung akzeptiert, welche zum Starttermin zu entrichten ist.

/ Zusätzl. Gebühr für Termine an Wochenenden oder Feiertagen: €10

Wenn Du zu uns in den Yogaraum kommen möchtest, beachte bitte die derzeit geltenden Distanz- und Hygieneauflagen, die wir zu erfüllen haben:

  • wenn Du Erkältungssymptome hast und / oder Dich krank fühlst, bleib zu Hause
  • beachte die Husten- / Nies-Etikette (Ellenbeuge, Taschentuch)
  • halte auch vor dem Raum einen Abstand von mindestens 1,5 Metern
  • vor Betreten des Raums müssen die Hände gewaschen oder desinfiziert werden; Mittel zur Händedesinfektion stehen im Raum bereit
  • kein Körperkontakt wie z. B. Umarmung zur Begrüßung und Verabschiedung
  • komm bereits umgezogen zum Yoga, da unsere Umkleide ausschließlich zur Verwahrung von Schuhen, Jacken und Taschen genutzt werden kann
  • bring Deine eigene Matte mit
  • über die großen Kissen kannst Du Dein/e eigene/s Decke/Handtuch legen und es so nutzen
  • Blöcke müssen nach der Nutzung desinfiziert werden
  • bring´ Dein eigenes Getränk mit, wir werden keine Getränke anbieten
  • wir sorgen für eine gute Belüftung des Raumes sowie für die regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Kontaktflächen
  • wir verzichten auf Hands on / Adjustments
  • pro Kurs ist die Teilnehmerzahl auf 7 TN begrenzt, damit gewährleistet ist, dass mindestens 1,5 Meter Abstand zwischen den Teilnehmern / Matten ist (bitte Anordnung der Matten beachten!) —> Es herrscht somit keine Maskenpflicht im Unterrichtsraum

Ab sofort kannst Du wieder an den Präsenzkursen bei Padmavati ohne Maske und ohne die gängigen 3G Zugangsbeschränkungen teilnehmen. Selbstverständlich darfst Du gerne weiterhin Deine Maske tragen, wenn Du das möchtest.

Zusätzlich haben wir für unsere kleine Yogagruppe vereinbart, dass auch Geimpfte und Genesene Yogis und Yoginis am Tag des Kurses einen Schnell- oder Selbsttest vor Ort  machen, damit wir weiterhin alle zusammen entspannt Yoga üben können.